Die Kanzlei DR. SOLF & ZAPF

Unsere Historie

Die Kanzlei DR. SOLF & ZAPF wurde 1974 in Wuppertal von den Patentanwälten Dr.-Ing. Alexander Solf und Dipl.-Ing. Christoph Zapf gegründet.

Sie erwarben die auf das Jahr 1905 zurückgehende renommierte Kanzlei des Herrn Patentanwalt Ingrisch. Seit ihrer Gründung ist die Kanzlei ständig gewachsen und erweitert worden.

Anfänge

1982 wurde eine renommierte Kanzlei in München übernommen, um den Vertretungsbereich in Deutschland zu erweitern und die räumliche Nähe zum Deutschen Patent- und Markenamt sowie zum Europäischen Patentamt zu gewährleisten und somit das Dienstleistungsangebot zu erweitern.

Wachstum

1994 wurde eine weitere renommierte Kanzlei in Köln mit umfangreicher Erfahrung in Marken- und Patentangelegenheiten in der ehemaligen Sowjetunion übernommen. Das Kölner Büro entwickelte profunde Kontakte zu in den Staaten der ehemaligen UdSSR ansässigen zuverlässigen Patentanwälten, so dass umfassende Dienstleistungen in allen Bereichen des gewerblichen Rechtsschutzes angeboten werden können. Das Kölner Büro ist mittlerweile nach Bergisch Gladbach umgezogen, direkt an dem Stadtrand von Köln.

Heute

DR. SOLF & ZAPF vertreten nationale wie internationale Mandanten und pflegen und praktizieren netzwerkartig intensive, globale Zusammenarbeit mit Kollegen.

Mit klaren Prinzipien agieren wir als Team, um Ihre Ideen sicher und zuverlässig zu schützen.

Standort

Wuppertal

Standort

München

Standort

Bergisch Gladbach